Entenkeule mit Cranberrys und Mandarinen

Entenkeule mit Cranberrys und Mandarinen

Zur Ente brauche ich immer etwas Sueßes. Mit Orangen wird sie oefters zubereitet, warum denn nicht auch mit Mandarinen? Pastinake ist leider nicht so bekannt. Ich verwende es sehr oft zu Suppen und Saucen wegen seinen besonderen Aroma und einen leichten sueßen Geschmack.

2 Entenkeulen, 1/2 TL Zimtpulver, Salz, Pfeffer,
1 EL fluessiger Honig, 2 große Zwiebeln,
200 g Pastinaken, 1/2-1 Zimtstange,
2 Stueck  Bio-Mandarine ,  1/2 TL , Koriander
,1-2 cm Ingwer, eine halbe Vanilleschote,
400 ml heiße Gefluegelbruehe, eine Handvoll getrocknete Cranberrys
4 Stiele Pfefferminze (oder Petersilie)

Backofen auf 200° vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Keulen trockentupfen, Haut mit einem scharfen Messer mehrmals schraeg einschneiden. Zimt, 1 TL Salz und Pfeffer mischen. Keulen damit rundum einreiben und mit der Haut nach oben in einen flachen Braeter legen. Auf dem Rost im Ofen (Mitte) 25 Min. braten.Honig mit 1 EL heißem Wasser verruehren. Keulenhaut damit bestreichen und weitere 20 Min. braten. Zwiebeln schaelen und in dicke Ringe schneiden. Pastinaken schaelen und laengs in 1 cm dicke Stifte schneiden. Keulen aus dem Braeter nehmen. Fett bis auf 2 EL abgießen. Zwiebeln und Pastinaken im Braeter anduensten. Zimt, Mandarinen, Ingwer, Koriander,  und Bruehe unterruehren. Keulen mit der Haut nach oben daraufsetzen, zugedeckt im Ofen weitere 45 Min. schmoren.Cranberrys unter das Gemuese mischen und offen 25 Min. schmoren.Mit Gemuese und Keulen anrichten, grob gehackte Minze darueberstreuen.

Gutes Gelingen!

Cami

Share

Muscheln in Kokossauce

Muscheln in Kokossauce

Muscheln mal anderes, besonders lecker.Wie bereitet ihr die Muscheln? Was macht ihr mit den leicht geoeffneten Muscheln? Wegschmeißen oder verarbeiten?

Die Kokossauce, in der die Miesmuscheln schwimmen, ist so lecker, dass man unbedingt genug Brot zum Aufsaugen bereit stellen sollte.

2 Zwiebeln, 4 Knoblauchzehen, 1 Stueck frischer Ingwer (etwa 6 cm), 2 Chilischoten, 2 EL Erdnussoel, 1/2 TL Kurkumapulver, 2 TL gemahlener Kreuzkuemmel, 400 ml Kokosmilch, Salz, Zucker, 1 kg Miesmuscheln, 2 EL gehacktes Koriandergruen
Ich habe noch eine halbe frische Kokosnuss dazugegeben und die Kokosmilch auch

Zwiebeln schaelen und grob schneiden, anschließend mit dem Puerierstab oder im Moerser puerieren. Knoblauch schaelen und durch die Presse druecken. Den Ingwer schaelen und ganz fein hacken. Die Chilis waschen, entstielen und ganz fein hacken.

Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Zwiebelpueree dazugeben und unter Ruehren so lange braten, bis es leicht braeunt. Den Knoblauch, Ingwer und die Chilis unterruehren und 2 Minuten weiterbraten. Kurkuma und Kreuzkuemmel darueberstreuen und kurz weiterbraten, dann die Kokosmilch dazugießen und unterruehren. Kraeftig mit Salz und mit wenig Zucker abschmecken, 5 Minuten offen koecheln lassen.

Inzwischen die Muscheln in kaltem Wasser gruendlich waschen, dabei alle offenen Muscheln wegwerfen. Muscheln in die Kokossauce geben und geschlossen bei mittlerer Hitze 7-10 Minuten kochen, dabei zwei- bis dreimal kraeftig am Topf ruetteln oder die Muscheln umruehren. Zum Schluss Koriandergruen unter die fertigen Muscheln ruehren. Mit Reis oder frischem Weißbrot servieren. Vorsicht beim Essen: Muscheln, die noch zu sind, wegwerfen!

Erstellt von Original GU Rezept-Buch-9783833808357

http://astore.amazon.de/camisshop-21/detail/3833808357

Share

Filet Mignon mit Zwiebelsauce

Filet Mignon mit Zwiebelsauce

Die beste Zwiebelsauce bis jetzt. Die Idee habe ich von Alfons Schubeck genommen und nach unserem Geschmack abgeaendert.

Der Wein

Bouwland 2001 Pinotage

Wurde speziell fuer die Selection Alexander von Essen von Kellermeister Beyers Truter selektioniert, weltbekannt fuer Pinotage Weine.

1991 wurde Beyers Truter zum Kellermeister des Jahres auf dem Internationalen Wine and Spirit Wettbewerb in London ausgezeichnet.

4 Zwiebeln
etwa 50 g Ingwer
2 Knoblauchzehen
1 EL Tomatenmark
etwa 75-100 ml trockener Rotwein , Pinotage 2001
350 ml Gefluegelfond
1 Vanilleschote
1 Zimtrinde
1 TL Puderzucker, Chilisalz
Salz

Zubereitung:
Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und eine Zehe in Scheiben schneiden. Den Ingwer schaelen und vier Scheiben abschneiden.

In einem Topf einen Essloeffel Öl erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze hell braten. Den Puderzucker darueber staeuben und leicht karamellisieren. Das Tomatenmark unterruehren und kurz anroesten. Anschließend mit dem Rotwein abloeschen, fast vollstaendig einkoecheln lassen und  die Gewuerze zugeben. Den Gefluegelfond angießen und knapp unter dem Siedepunkt 15 -20 Minuten ziehen lassen.

Alfons hatte noch ;) )

1 unbehandelte Zitrone , 1 unbehandelte Orange, 1 Lorbeerblatt , 3 Wacholderbeeren

Oder: Die Speisestaerke mit etwas kaltem Wasser glatt ruehren, die kochende Soße damit saemig binden-Nee Danke!!!


Share

Rib Eye-Entrecôte auf Feigen-Anis-Sauce

Rib Eye-Entrecôte auf Feigen-Anis-Sauce


50 g getrocknete Feigen, 1/4 l Pink Grapefruitsaft, 2 Schalotten (ca. 40 g), 1 TL Anissamen, 4 kleine frische Feigen, 2 Staengel Minze, 3 EL Butter, Rotwein, Chilli, 2 Entrecôte , 1 EL Öl, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Zitronensaft
Die getrockneten Feigen wuerfeln, im Grapefruitsaft ca. 30 Min. einweichen. Inzwischen die Schalotten schaelen und fein wuerfeln. Anis in einer Pfanne ohne Fett trocken roesten, bis er duftet. Abkuehlen lassen und fein mahlen. Die frischen Feigen vorsichtig abreiben. Mit einem scharfen Messer an der Spitze kreuzweise einritzen. Die Schale bis zur Haelfte abziehen, das sichtbare Fruchtfleisch kreuzweise einschneiden und etwas auseinander druecken, so dass eine »Bluete« entsteht. Die Minze abspuelen, trockenschuetteln und die Blaettchen abzupfen. Die Schalotten in der Haelfte der Butter 2 Min. anduensten, Grapefruitsaft , Rotwein, und Feigenwuerfeln zugeben und 12-15 Min. koecheln lassen, dabei oefter umruehren. Mit dem Puerierstab puerieren. Die Steaks trockentupfen. In einer heißen  Grill Pfanne  von jeder Seite 2-3 Min. braten. (mehr INFOS HIER und HIER  Entrecôte) Herausnehmen, salzen und pfeffern und warm halten. Den Bratsatz mit 1-2 EL Wasser loesen. Die Feigensauce zugeben und aufkochen. Mit Anis, Salz,Chilli und einigen Spritzern Zitronensaft abschmecken.
Share

Haehnchenbrust mit Mozzarella ueberbacken und Aurorasauce

Haehnchenbrust mit Mozzarella ueberbacken und Aurorasauce

Die Zutaten:

2 Haehnchenbrustfilets ohne Haut

Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Öl,

1 Tomate, Mozzarella

Haehnchenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser abspuelen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer wuerzen.

Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und die Filets etwa 10 Minuten von beiden Seiten braten.

Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Mozzarella in nicht zu dicke Scheiben schneiden.

Gebratenes Fleisch abwechselnd damit belegen, mit Salz, Pfeffer wuerzen und unter dem vorgeheizten Grill im Backofen ueberbacken.

Aurorasauce

Sauce a l’aurore

1/2 Zwiebel, 1 Gewuerznelke, 1/2 Lorbeerblatt,

4 Zweige Petersillie, 2 Zweige Thymian,

65 g Butter, 30 g Mehl

1/2 Heller Kalbsfond, 2 EL Tomatenpueree, Salz, weißer Pfeffer aus der Muehle

Die geschaelte Zweiebel mit der Nelke und dem Lorbeerblatt spicken. Die Kraeuter zu einem Straeußchen buendeln. 30 g  Butter aufschaeumen lassen, das Mehl einruehren und hell anschwitzen. Unter Ruehren langsam mit dem kalten Kalbsfond abloeschen. Zwiebel und Kraeuter zufuegen und alles 15 Minuten bei sanfter Hitze koecheln lassen. Dabei gelengentlich um ruehren, damit sich keine Haut bildet. Die Sauce durch ein Spitzsieb gießen, mit dem Tomatenpueree verruehren und nochmals kurz aufkochen. Neben dem Herd die restliche Butter in kleinen Floeckchen in die Sauce einruehren und diese pikant mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Paßt zu:

Wachsweichen Eiern, gekochter Huehnerbrust oder zu geschnetzelter Putenbrust.Eventuell mit kleinen Wuerfeln gehaeuteter Tomate bestreuen.

Variation:

Aurorasauce paßt auch prima zu pochiertem Fisch,

wird dann aber besser aus Fischfond bereitet.

Gutes Gelingen!

Cami

Share

Entenbrust mit Feigen

Entenbrust mit Feigen

Genau das richtige Essen, wenn es in der Kueche schnell gehen soll.

3 ausgeloeste Barberie-Entenbrueste (je etwa 300 g), 2 EL Feigensenf, 2 EL Öl, Salz, Pfeffer, 1 Bund Fruehlingszwiebeln, 2 EL Aceto Balsamico, etwa 9 frischen Feigen oder 200 g gruene Feigen (aus der Dose)

Haut der Entenbrueste rautenfoermig einschneiden, rundherum mit Feigensenf bepinseln. Im heißen Öl mit der Hautseite anbraten, salzen, pfeffern und unter Wenden ca. 15 Min. braten.

Zwiebeln putzen, in Ringe schneiden und im restlichen Öl anbraten. Mit Balsamico abloeschen.  Die frischen Feigen waschen, halbieren und kurz anbraten.  Aus der Dose-Abgetropfte Feigen zufuegen und heiß zur aufgeschnittenen Entenbrust servieren.

Share

Filet Mignon mit pikanter provenzalischer Sauce und Kartoffelhaelften vom Grill

Filet Mignon mit pikanter provenzalischer Sauce und
Kartoffelhaelften vom Grill

Zutaten fuer 2 Personen:
2 Filets ca 4 cm dick, a 180 g
1 Schalotte, 2 Knoblauchzehen,
1 Sardellenfilet ( in Salz), 1 frische rote Chilischotte, Olivenoel,
50 ml Rotweinessig, 1 kleiner Zweig Thymian,
1 TL Mehl, 250 ml Rinderbruehe, 1 kleines Pfefferguerkchen,
1 EL Kapern, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Die Steaks trocken tupfen, mit etwas Olivenoel bestreichen und bis zum Grillen bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Fuer die Sauce die Schalotte und den Knoblauch fein hacken. Das Sardellenfilet abspuelen, trocken tupfen und fein hacken. Die Chilischotte aufschlitzen, entkernen, fein hacken.
In einer Kasserolle 1 EL Olivenoel erhitzen, die Schalotten darin anbraeunen. Knoblauch, Sardelle, Essig und den Thymianzweig zugeben. Den Essig vollstaendig einkochen lassen. Mehl einruehren und leicht anbraeunen. Nach und nach die Bruehe angießen, aufkochen und etwa 15 Minuten leise kochen lassen, bis die Sauce glatt und gebunden ist. Pfefferguerkchen und Kapern fein hacken, unter die Sauce ruehren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Grill anheizen.
Steaks bei starker Hitze je Seite 3-5 Minuten ( rosa bis medium)grillen, beim Wenden mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mit der warmen Sauce anrichten.
Kartoffelhaelften vom Grill
250 g kleine festkochende Kartoffeln
Salz, 1 TL Thymian oder Fenchelsamen
Olivenoel
Zubereitung
Kartoffeln sauber buersten, in Salzwasser etwa 20 Minuten vorkochen, abgießen, gut ausdampfen und abkuehlen lassen.
Kartoffeln laengs halbieren, Schnittflaechen salzen und in grob zerstoßenen Fenchel druecken. Kartoffeln rundum mit Öl bestreichen und auf dem Grill bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten auf jeder Seite grillen, bis sie leicht gebraeunt sind.
Rind- oder Bisonfleisch von mit Gras ernaehrten Tieren (NICHT das, was Sie ueblicherweise im Lebensmittelgeschaeft bekommen). Ich weiss, dass viele Menschen der Meinung sind, rotes Fleisch sei ungesund. Dies wohl aus dem Grund, dass diese Leute nicht wissen, wie die Gesundheit der Tiere das Fleisch, das wir konsumieren, beeinflusst. Denken Sie daran — “ein ungesundes Tier liefert ungesundes Fleisch, ein gesundes Tier dagegen liefert uns gesundes Fleisch”.
Beim typischen Rind- oder Bisonfleisch, das im Supermarkt angeboten wird, wurden die Tiere mit Mais und Sojabohnen gefuettert. Soja und Mais ist KEINE typische Ernaehrung von Rindern und Kuehen und veraendern so das chemische Gleichgewicht der Fette und anderen Naehrstoffen des Fleisches. Rinder, die mit Mais gefuettert wurden liefern ueblicherweise Fleisch, das zu hohe Omega-6 Fettsaeuren und zu wenig Omega-3 Fettsaeuren liefert.
Auf der anderen Seite liefert das Fleisch von  Tieren, die mit natuerlichem Futter aufgezogen wurden wie Gras und anderem Futter, viel hoehere gesunde Omega-3 Fettsaeurespiegel und niedrigere Omega-6 Fettsaeurespiegel, die Entzuendungen im Koerper hervorrufen (hiervon essen die meisten Menschen sowieso zuviel).
Fleisch von grasgefuetterten Tieren beinhaltet ueblicherweise 3 mal mehr Vitamin E als das Fleisch von mit Mais gefuetterten Tieren.
Ein weiterer Vorteil ist, dass dieses Fleisch  von grasgefuetterten Tieren zudem noch speziell gesundes Fett liefert. Dieses Fett heisst konjugierte Leinoelsaeure (CLA) und ist in diesem Fleisch deutlich mehr vorhanden.
In wissenschaftlichen Studien wurde belegt, dass das CLA helfen kann, Koerperfett zu verbrennen und schlanke Muskeln aufzubauen (diese koennen Ihnen wiederum helfen, Gewicht zu verlieren!). Dieses Fleisch von grasgefuetterten Tieren hat eine enorm hohe Proteinqualitaet … dies hilft ebenfalls Fett zu verbrennen und schlanke Muskeln aufzubauen.
Fleisch von grasgefuetterten Tieren ist etwas schwieriger zu finden. Fragen Sie doch einmal Ihren Metzger, auf Bauernhoefen oder im Reformhaus nach.
Share

Avocadosalat

Avocadosalat / Salata de avocado
Vitaminreich. schmackhaft und bekoemmlich
Schnell-Gelingt leicht
2 Avocados, 1 rote Paprikaschote,
1- 2 Stangen Staudensellerie,
1/2 Zwiebel, 4 Cornichons,
100g Magerquark, 1 Eigelb,
2 Eßl. Keimoel, 1 Eßl. Zitronensaft,
1 Teel. Senf,
1 Spritzer Worcestershiresauce,
1 Teel. Salz, 1 Messerspitze weißer Pfeffer,
2 Eßl. Kapern
Die Avocado vierteln. Die Steine entfernen, die Fruchtviertel schaelen und in Scheibchen
schneiden. Die Paprikaschote halbieren, von Rippen und Kernen befreien; die Schotenhaelften waschen, abtrocknen und wuerfeln.
Die Selerie waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schaelen und wuerfeln.
Den Quark mit dem Eigelb, dem Öl, dem Zitronensaft, dem Senf, der Worcestershiresauce, dem Salz, dem Pfeffer und den Kapern mischen.
Die Avocadoscheibchen und die Paprikawuerfel, die Selleriescheibchen, die Zwiebel-und die Cornichonwuerfel mit der Sauce mischen..
Tip:
Wenn Sie Avocados fuer ein Essen planen, kaufen Sie sie rechtzeitig vor der Zubereitung ein. Den typischen, feinen Avocadogeschmack haben nur vollreife Fruechte, die auf Fingerdruck etwas nachgeben muessen. Noch harte Avocados reifen bei Raumtemperatur in 2 bis 3 Tage nach.
Gutes Gelingen!
Cami 
Avocados - Dabei sind Avocados eher als fettreiche Lebensmittel bekannt. Nun, es sind gesunde Fette! Diese Frucht ist nicht nur superreich an einfach ungesaettigtem Fett, sondern auch randvoll mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Antioxidantien.
Guacamole (puerierte Avocado mit Knoblauch, Zwiebeln, Tomaten, Pfeffer usw.) ist ein superleckerer und naehrstoffreicher, saettigender Belag. Versuchen Sie, geschnittene Avocado oder Guacamole auf Ihrem Brot, Burger, Ruehrei oder Omelette, im Salat oder zu einer Ihrer anderen Mahlzeiten.

BODY,.aolmailheader {font-size:10pt; color:black; font-family:Arial;}a.aolmailheader:link {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:visited {color:magenta; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:active {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:hover {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}Super Nahrungsmittel  Avocados – Avocados beinhalten Ölsaeure,
ein einfach gesaettigtes Fett, dass den Cholesterinspiegel
reduziert. In einer Studie wurde gezeigt, dass Personen mit einem
moderat erhoehten Cholsterinspiegel bei einer Ernaehrung, die
vermehrt Avocados beinhaltete, ihren Cholesterinspiegel verbessern
konnten. Sieben Tage nach dieser avocadoreicheren Ernaehrung sank
der Cholesterinspiegel und das LDL signifikant . Das gesunde HDL
Cholesterin hingegen erhoehte sich um 11%.

Avocados sind reichhaltige Kaliumlieferanten und helfen so, den
Blutdruck besser zu regulieren. Regelmaessige Kaliumaufnahme kann
vor Blutdruckhochdruck, Herzkrankheiten oder Schlaganfall schuetzen.

Eine Tasse Avocado beinhaltet 23% des taeglichen Bedarfs an
Folsaeure, das zur Gruppe der B-Vitamine gehoert . In Studien wurde
gezeigt, dass folsaeurehaltige Ernaehrung das Risiko einer
Herz-Kreislauf-Erkrankung oder eines Schlaganfalls verringerte.

Einige Scheiben Avocado in Ihrem Salat oder puerriert in Ihrer Sauce
wird nicht nur einen cremigeren Geschmack geben, sondern auch das
gesunde Carotenoid im Gemuese aufnehmen.

O salata plina cu vitamine, foarte gustoasa si sanatoasa.
Rapida si usoara de facut
2 avocado, cite 1/2 ardei gras galben si rosu,
1-2 tejii de telina,
1/2 ceapa, 4 castraveti murati, mici,
100g braenza dulce cu grasime mica-Quark,
1 galbeus de ou, poate fi crud sau fiert,
2 linguri de ulei, 1 lingura cu zeama de laemaeie,
1 lingura cu mustar,
citeva picaturi de sos Worchestershire,
1 lingurita cu sare si piper alb macinat proaspat,
2 linguri cu capere
Avocado se taie pe jumatate, se scoate simburele si se taie in feliute. Telina, ardeiul si ceapa se curata, se spala si se taie finut. Castravetii se taie in cubulete.
Din galbenus, ulei, mustar, zeama de laemaeie si sos se face la mixer sossl. Se adauga si brinza dulce cu condimentele si se amesteca bine.
Se amesteca toate ingredientele de la salata in afara de avocado.
Avocado se adauga la sfirsit.
TIP:
Daca planuiti o mincare cu avocado, cumparati fructele din timp. Fructele coapte se recunosc apasind usor cu degetul pe coaja si daca se simte moale sint coapte. Daca le cumparati mai verzi, se coc la temperatura camerei in timp de 2-3 zile.
Avocado este foarte bun si pentru la diete. Ajuta la arderea grasimii din corp.
Pofta buna si spor la treaba!
Cami

Die Sorte mit der dunklen Schale– etwas ganz besonderes !

Sushi, Guacamole, Salatbeilage oder Suppeningredienz: Die Avocado erfreut sich immer groeßerer Beliebtheit. Die Sorte „Hass“, benannt nach ihrem Entdecker (um 1930), ist besonders unter Feinschmeckern fuer ihre Qualitaet und ein nussiges Aroma bekannt.

Ihren perfekten Geschmack entwickelt die Avocado erst mit voller Reife. Bei dieser Sorte ist dieaußergewoehnlich dunkle Faerbung der Haut ein sicheres Zeichen dafuer. Dann laesst sie sich mit dem Daumen leicht eindruecken, haelt sich aber, im Gegensatz zu vielen anderen Artgenossen, besonders lange in diesem verzehrreifen Zustand.

Was sonst noch in unserer Avocado steckt…

Jede Avocado bedeutet auch jede Menge Gesundheit fuer Sie – sie hat einen sehr hohen Energiegehalt von 908kJ/100g (220kcal/100g) und ist besonders reichhaltig an ungesaettigten Fettsaeuren, eine ideale Praevention gegen Arteriosklerose und andere altersbedingte Krankheiten.

Naehrwertangaben pro 100g Avocado

Brennwert
Kalorien
Eiweiß
Kohlenhydrate
Fett
908 kJ
220 kcal
2 g
0,4 g
23 g
Vitamin E

Eisen
Calcium
Kalium

1,3 mg

0,6 mg
10 mg
503 mg

Weiterhin ist die Avocado reich an Kalium, Calcium und Eisen sowie den B-Vitaminen und Vitamin E.

Share

Baerlauch Joghurt-Dressing

100g Joghurt
1 TL Senf
2 EL Olivenoel
Baerlauch
Salz, Pfeffer
100g iaurt
1 lingura cu mustar, 
2 linguri cu ulei de masline
sare, piper,

leurda

Share

Spargel mit Sauce Hollandaise

Spargel, Asparagus, Sparanghel,
Asparagus officinalis…
Inhaltsstoffe von 100g essbarem Spargel
93,6g Wasser
1,9g Eiweiß, 0,1g Fett
2,9g Kohlenhydrate,
207mg Kalium, 20mg Magnesium,
21mg Calcium, 1,0 mg Eisen, 46mg Phospor
21mg Vitamin C
18kcal/ 74 kj
Die Spargelernte beginnt – je nach Witterung – Ende April und dauert traditionell bis zum 24. Juni. Die Ernte wird beendet, damit die Pflanzen eine ausreichende Regenerationszeit haben, um im folgenden Jahr genuegend neue Sprosse bilden zu koennen.

Spargeldiaet 1. Tag

Spargel ist gesund und ausgesprochen kalorienarm. Neben Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium und Phosphat enthaelt er Vitamin C, Vitamin E und bestimmte B-Vitamine, die wichtig fuer das Nervensystem sind. Außerdem schuetzt die enthaltene Folsaeure nicht nur vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern ist auch wichtig fuer unsere Blutbildung.

Diaet???

http://www.1000diaeten.de/pdf/spargel.pdf

Spargeldiaet 1. Tag

Spargeldiaet 2. Tag

Spargel schaelen

Vor dem Schaelen unter fließend Wasser waschen und immer von oben nach unten schaelen, also vom Kopf zum Schnittende. Dabei wird die Spargelspitze selbst ausgelassen. Beim Gruenspargel braucht nur die untere Haelfte sparsam geschaelt zu werden. Spargel sollte gleichmaeßig geschaelt werden. Und erst nach dem Schaelen sollten die holzigen Enden abgeschnitten werden. So prueft man gleichzeitig, wie gut man geschaelt hat. Bei sehr frischem Spargel muessen lediglich ein bis zwei Zentimeter, bei etwas aelterem Spargel koennen etwa vier bis fuenf Zentimeter abgeschnitten werden.
Den Spargel schaelen, in einem Topf mit Wasser bedecken, mit Salz, etwas Butter und Zitronensaft abschmecken, einmal aufkochen und zehn bis zwoelf Minuten ziehen lassen, bis er weich ist.

Gesundheitliche Vorteile


Auch in gruen ein Genuss
Spargel verweilt relativ lange im Magen und macht lange satt.
Spargel ist leicht verdaulich und auch fuer empfindliche Maegen bekoemmlich.
Die Ballaststoffe regen die Verdauung an und foerdern so eine gesunde Darmfunktion.
Der Eiweißbaustein Asparagin regt die Nieren an und foerdert die Harnausscheidung.
Der hohe Kaliumgehalt und die aetherische Öle tragen zusaetzlich zur Entwaesserung bei. Hiervon profitieren auch Patienten mit Bluthochdruck und Herzleiden.
Da Spargel kaum Fett und kein Cholesterin enthaelt, ist er besonders bei erhoehten Blutfettwerten zu empfehlen.
Spargel enthaelt sekundaere Pflanzenstoffe, so genannte Saponine. Diese Substanzen koennen Krebs- und Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugen und wirken entwaessernd.

Nicht jeder darf Spargel essen!

Gicht-Patienten sollen in der Regel nicht mehr als 500 Milligramm Harnsaeure pro Tag mit Lebensmitteln aufnehmen.

Nierenkranke sollten ihren Arzt fragen, da die anregende Wirkung auf die Nierentaetigkeit sich negativ auswirken kann.

Wer unter erhoehten Blutfettwerten leidet, sollte Spargel pur oder mit fettarmen Speisen kombiniert essen.

Vereinzelt treten Kontaktallergien gegen Spargel auf, die sich zum Beispiel durch Hautausschlag beim Spargelschaelen bemerkbar machen.

Rheumakranke reagieren unter Umstaenden sensibel auf die Asparaginsaeure.

Frische-Tipps

Beim Spargelkauf ist die Frische entscheidend. Schließlich besteht der frisch gestochene Spargel zu etwa 95 Prozent aus Wasser. Lange Transportwege, Unterbrechungen bei der Kuehlung und zu hohe Kuehltemperaturen tun der Qualitaet des Spargels gar nicht gut. Schon nach wenigen Tagen kann aus dem besten Spargel eine eher maeßige, holzige Qualitaet werden.
Frischer Spargel sieht leicht glaenzend, prall und knackig aus. Der Kopf ist fest geschlossen und fuehlt sich fest an, die Schnittenden sind feucht und saftig. Die Spargelenden sollten nicht hohl, braeunlich verfaerbt oder ausgetrocknet sein.
Spargel duftet an den Schnittstellen angenehm aromatisch.
Spargel laesst sich gut mit dem Fingernagel einritzen und gibt bei leichtem Druck nicht nach.
Spargel quietscht, wenn die Stangen gegeneinander gerieben werden, und laesst sich leicht brechen.
Zutaten
3 Eigelb
1 EL Weissweinessig
150 g Eiskalte Butter
Salz und Pfeffer
1 EL Gehackte Petersilie
ERFASST *RK* AM 12.05.00 VON
Ulli Fetzer NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
Eigelb mit Weissweinessig schaumig ruehren – Herdplatte auf mittlerer Hitze stellen – staendig ruehren – und die eiskalte Butter unter die Eigelbmasse ruehren, mit Petersilie und etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Wichtig: Die Butter muss eiskalt sein, Eigelb und Reduktion/Essig muessen die gleiche Temperatur haben – also kein kaltes Eigelb verarbeiten. Herdplatte auf mittlere Hitze stellen – die Sauce darf nie kochen – also eventuell zwischendurch auf den Herdrand stellen, falls Hitze noch zu hoch. Die Saucen schmecken auch zu Fisch, Gemuese oder Gegrilltem sehr lecker.
SPARGEL MIT HOLLANDAISE-VARIATIONEN
Fuer 4 Portionen
Zutaten
2 kg Gruener und weisser Spargel
Salz
1 EL Zucker
2 EL Butter
500 ml Sauce Hollandaise siehe Extra-Rezept
FUER DIE ORANGENSAUCE
1 Unbehandelte Orange
4 Zweige Estragon
1 EL Feingehackte Walnuesse
Weisser Pfeffer
FUER DIE CURRY-SAUCE
1 Ei
75 g Sahnejoghurt
2 EL Schnittlauchroellchen
1/2 EL Scharfes Currypulver
FUER DIE FORELLENSAUCE
2 Schalotten
50 g Geraeuchertes Forellenfilet
1 Bd. Dill oder Kerbel
1 TL Margarine
ERFASST *RK* VON ULLI FETZER
MDR-TEXT
Weissen Spargel ganz (Koepfe aussparen), vom gruenen nur das untere Drittel schaelen und Enden abschneiden. Portionsweise buendeln, in reichlich Salzwasser mit Zucker und Butter ca. 20 Minuten garen, abgiessen, abtropfen lassen und warmstellen. Fuer die Orangensauce Orange heiss abwaschen, trockentupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Estragon fein hacken. Orangensaft in einem Topf etwas einkochen, 1/3 der Sauce Hollandaise zugeben und erhitzen. Estragon und Walnuesse unterruehren und mit Orangenschale und Pfeffer bestreuen. Fuer die Currysauce Ei hartkochen, abschrecken, pellen und fein hacken. 1/3 der Sauce Hollandaise erhitzen, Joghurt, Schnittlauchroellchen und ca. 2/3 vom gehackten Ei unterziehen, mit Currypulver wuerzen. Mit restlichem Ei bestreut servieren. Fuer die Forellensauce Schalotten abziehen und fein hacken. Forellenfilet puerieren. Dill waschen, trockentupfen und die Haelfte fein hacken. Schalottenwuerfel in Margarine glasig duensten, restliche Sauce Hollandaise und Forellenfilet zugeben und kurz erhitzen. Gehackten Dill unterruehren, mit dem Rest das Forellenfilet garnieren. Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten, kJ/kcal p. P.: 2809/671
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share