Erdbeer Limetten Torte

ErdbeerLimette1
Eine sehr fruchtige ,aromatische und erfrischende Torte. Etwas kompliziert in der Herstellung aber das Geschmackserlebnis belohnt alle mal.

Ein Limetten Mandelboden mit selbstgemachter Marmelade erfrischt durch eine Limettenmousse und Erdbeercreme. Das ganze umrandet von einem Mandelbiskuitboden der mit Marmelade und Limettenmousse gefüllt ist .

ErdbeerLimette2

Das Rezept kommt  demnaechst im meinem Buch oder eBook.   

Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Falls Du meine Torten sehen möchtest oder einige eigene Rezepte nachbacken möchtest findest Du das alles hier:

Torten   Hier und Hier

 

 

Share

Hannes Torte Erdbeere-Tonka-Baumkuchen

Moin alle zusammen Die Torte widme ich Johannes Gugenberger dem großartigen Koch aus Stuttgart. Johannes kocht einfache sehr schnell nachzumachende Gerichte mit natürlichen Zutaten aus der Region . Auch seine Desserts sind einmalig. Wer sein Kochbuch liest oder einen kurzen Besuch auf seiner Webseite gemacht hat wird seine Lieblings  Zutaten entdecken  Neben vielen anderen sind dies :Erdbeeren, Tonkabohne, Mousse und Pistazien

Hinweis: Wer das Buch von Johannes Gugenberger kauft, tut einen guten Zweck,weil das gesamte Geld für kranke Kinder gespendet  wird !!!

Die Torte von unten gesehen ist so aufgebaut: einen zarten leicht knusprigen Mürbeteigboden mit etwas Pistazien, fünf Baumkuchenböden mit Tonkabohne die mit eine Erdbeercreme gefüllt sind, einer Tonkamoussecreme mit Erdberstücken und einer Vollmlichmousse.

Ein wenig mächtig aber sehr lecker.

Das Rezept kommt  demnaechst im meinem Buch oder eBook.   

Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Falls Du meine Torten sehen möchtest oder einige eigene Rezepte nachbacken möchtest findest Du das alles hier:

Torten   Hier und Hier

Share

Red Velvet Champagner Torte

Stückchen für Stückchen beim Torte essen ein wenig beschwipst werden…

Die Torte ist auf einem sehr zitronig, cremigen Boden aufgebaut. Mittig reine Erdbeerfrucht mit ein wenig Erdbeer-Limetten- Likör. Das ganze umhüllt von einer feinen Champagnercreme, vermengt mit Stücken aus weisser Schokolade mit Erdbeerstücken.

Muster drin ? Klar doch…ein paar kleine Herzen …

Falls Du meine Torten sehen möchtest oder einige eigene Rezepte nachbacken möchtest findest Du das alles hier:

Torten   Hier und Hier

Rezepte Torten HIER

…und bald gibt es ein Buch mit meinen Lieblingstorten.

Das Rezept kommt  demnaechst im meinem Buch oder eBook.   Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Share

Erdbeer-Charlotte

Erdbeer satt, ohne Butter einen sehr kleinen Anteil an Sahne , nicht zu süß einfach fruchtig und erfrischend.Ein Schluck Crema di Limoncino durfte auch rein ;)

 

Share

Schnelles Erdbeerensoufflé Zuckerreduziert

Zorra feiert 7 Jahre Blog-Event in dem 75 Events statt gefunden haben mit verschiedenen Themen. Herzliche Glückwünsche und Hut ab für die Arbeit die Du dafür geleistet hast.

Mein Beitrag zum aktuellen Event-7 Jahre Blog-Event – schaumig & luftig
7 Jahre Blog-Event - schaumig & luftig! (Einsendeschluss 15. Mai 2012)

Zutaten für 6 kleine Formen

150 g Erdbeeren , 40 g Zucker, 3 Eiweiße ( 90 g ),eine Prise Salz, Fett für die Form

Den Backofen auf 180°C Umluft ( Ober-unterhitze 200°C) vorheizen. Die Förmchen fetten. Erdbeeren waschen, klein schneiden und mit dem Zucker im Mixer oder mit dem Zauberstab pürieren.

Die Eiweiße mit dem Salz sehr steif schlagen und vorsichtig unter das Erdbeerenpüree heben. Den Beerenschaum in die Förmchen füllen , den Rand säubern und mit einem Messer einmal rundherum einschneiden damit das Soufflé schön hochgehen kann. Im Backofen  ca. 10 -12 Min. backen.

Warm serviert mit einem Erdbeerpürre schmeckt köstlich und nicht zu süß.

Gutes Gelingen,

Cami

 

 

Share

Sommernachtstraum-Erdbeermoussetorte mit feiner Zitronencreme

Image

Eine Torte so wie wir es lieben, wenig Boden, viel Frucht nicht zu süß, erfrischend. Der Sommer kann kommen ;)

 

Noch mehr Torten   Hier

Rezepte Torten HIER

Ein ausfuehrliches Rezept gibt es demnaechst im meinem Buch oder eBook.   Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Liebe Backgrueße,

Cami

Share

Tarte Tatin mit Erdbeeren

Geht nicht? Das geht doch :)

Zuerst war ich skeptisch ob das was wird. Nach etwa 15 Minuten Backzeit, hatte ich fast die Hoffnung verloren das die Tarte schmecken wird. Die Erdbeeren zusammen mit dem Karamell hatten etwas zu viel Flussigkeit in der Form gebildet aber gerade dieser Sirup war sehr lecker.

  • 200 g Mehl
  • 25 g Puderzucker
  • 1 Msp. Salz
  • 100 g Butter
  • 1 Ei (Groeße M)

zu einem glatten Muerbeteig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

100 g Puderzucker und 5 Essloeffel Wasser in eine große Pfanne geben und goldbraun karamellisieren. Pfanne vom Herd ziehen, 30 g Butter zufuegen und darin schmelzen.

Erdbeeren waschen, schneiden und mit der Schnittflaeche nach unten, in die gefettete Tarte Tatinform (ca. 24-26 cm Ø) geben und mit dem fluessigem Karamell uebergießen.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsflaeche etwas groeßer als die Form ausrollen. Teig locker auf der Teigrolle aufrollen und ueber den Erdbeeren abrollen lassen. Überstehende Teigraender vorsichtig nach unten in die Form druecken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Fertige Tarte noch ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann vorsichtig auf eine Tortenplatte stuerzen.

Modifiziert nach lecker.de

Share

Erdbeer-Sahnecremetorte Doris

Ja, es gibt auch ein Rezept dazu ;) Es schmeckt einfach zu lecker und konnte nicht nur fuer mich behalten.

Warum heisst die Torte Doris? Weil die Liebenswuerdige Doris fuer Erdbeeren alles geben wuerde. Da wir zu weit von einander wohnen, moechte ich auf diesemWege Doris, virtuell ein Stueck Torte servieren. Bitte schoen, Doris !

Die Erdbeersaison ist eroeffnet, also was leckeres und nicht zu langweilig musste her. Die Torte ist sehr schnell hergestellt,wenn man schon den Tortenboden fertig hat. Ich habe die Gewohnheit das ich bei allen Torten sehr duenne Tortenboeden verwende. Vorteil: weniger Kalorien :) und man hat immer noch einen Boden im Tiefkuehlfach. Hierzu wird ein Schoko-Wienerboden benoetigt. Ich habe den Boden von der Schoko-Karamell-Knuspertorte verwendet.

Es ist nicht nur Sahne drin…Ich sage nur, einfach, schlicht, unkompliziert und ein Geschmackerlebnis !!!

Das Rezept:

Erdbeersahne:

60 ml Milch (etwa 4 EL )

100 g Zucker

60 g Eigelb ( 3 Groeße M )

Saft und abgeriebene Schale einer 1/2 unbehandelten Zitrone

Mark einer Vanilleschote ( oder nur 1/2-ich verwende zu gerne mehr Vanille)

5 Blatt Gelatine

400 g Erdbeeren

500 ml Sahne

Zum Verzieren:

etwa 50 g gehackte Pistazien

200-250 ml Sahne, 2 TL Zucker

Zubereitung:

Mich und Zucker aufkochen und bis auf etwa 35 °C abkuehlen lassen und mit dem Eigelb zu Rose “” abziehen. Den Saft und die abgeriebene Schale der Zitrone sowie das Mark der Vanilleschote dazugeben. Die eingeweichte, gut ausgedrueckte Gelatine unterruehren.

Erdbeeren waschen, putzen und 6 kleine Fruechte fuer die Garnierung beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren in kleineStuecke schneiden. Die Sahne cremig aufschlagen ( nicht zu fest! )

In der Zwischenzeit ist die Eiercreme abgekuehlt auf etwa 32-35°C. Jetzt erst etwa ein Viertel von der Schlagsahne unterruehren. Dann den Rest der Sahne vorsichtig unterheben und die Erdbeerstuecke zugeben. Nicht zu lange und zu schnell mischen, sonst verfaerbt sich die Creme und das moechten wir nicht !!!

Den Wienerboden, etwa 2,5-3 cm dick in einen Tortenring einpassen und die Erdbeersahne gleichmaeßig verteilen und glattstreichen. 2-3 Stunden gut durchkuehlen lassen. Wer in Zeitdruck ist, kann die Torte fuer etwa 20-30Minuten einfrieren.

Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und einen Teil davon duenn auf die Torte streichen. Den Tortenring mit einem geraden Messer loesen und vorsichtig abheben.

Die Torte in 12 Stuecke einteilen, mit gehackten Pistazien bestreuen und den Rand gleichmaeßig mit Sahne einstreichen. Jedes Stueck mit einem Sahnetuefen, einer halben Erdbeere und gehackten Pistazien verzieren.

Anmerkung: Jetzt hat man schon wieder 3 Eiweiße uebrig, was tun? Vielleicht ein paar Macarons Baiser oder eine Zitronen-Baiser-Sahnetorte backen?

Gutes Gelingen!

Cami

Ich freue mich ueber euer Feedback !

Doris Bredow ich fasse es nicht… es gibt jetzt eine Erdbeertorte, die nach mir benannt wurde…….. Das freut mich sehr ♥ Liebe Grueße nach Hamburg meine liebe Cami

Doris Bredow Vielen Dank liebe Cami, Du bist ein Schatz ♥ Ich sende Dir 1000 Kuesse nach Hamburg :-* :-* :-*

Share

Edbeerbiskuitroulade

Ok, ok …wir haben noch keine Erdbeeresaison. Macht aber nichts, denn wir lieben Erdbeeren. Wenn es mal schnell gehen muß ist eine Roulade sehr schnell gemacht. Gefuellt habe ich mit puerierten frischen Erdbeeren und ein wenig Sahne. Der Biskuit hat mir sehr gut gefallen, kommt zu den Standard-Rezepten.

Erdbeerbiskuitroulade

Modifiziert nach Konditor Matthias Ludwigs

Biskuit
Zutaten

  • 4 Eigelbe
  • 40 g Zucker
  • 2 Eiweiß
  • 40 g Zucker
  • 40 g Mehl
  • 35 g Staerke
  • Mark einer Vanilleschote

Zubereitung

Eigelbe mit Zucker zu cremigen Schaum schlagen. Mehl und Staerke mischen und einmal sieben. Eiweiß mit Zucker zu steifem Schnee schlagen und zusammen mit der Mehlmischung unter den Eigelbschaum heben. Auf ein Backblech mit Backpapier streichen und bei 190 Grad Ulmluft etwa zehn Minuten backen. Den Biskuit nach dem Backen vom Blech nehmen, mit Zucker bestreuen und auf ein anderes Backpapier stuerzen. Papier abziehen, leicht auskuehlen lassen und mit dem Backpapier locker einrollen.

Den Biskuit zu drei Viertel mit der Erdbeermousse bestreichen und vorsichtig zusammen rollen. Am besten ueber Nacht oder mindestens vier Stunden kaltstellen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share