Nougattorte

Einfach, unkompliziert, lecker.

Eine schoene Schicht mit Nougat und zwei duennen Boeden aus Eiweiß.

Ein ausfuehrliches Rezept gibt es demnaechst im meinem  Buch oder eBook. Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Liebe Backgrueße,

Cami

Unter der Kategorie Torten oder Rezepte sind auch einige Rezepte aufgelistet.

 

Share

Nougat Kugel Torte mit Tonkabohne, Zimt und Amaretto

Mit Plastikkugeln Schmuck fuer die Adventszeit basteln? Nein, eine Torte. Man koennte schon sagen, eine  Geschmacksexplosion.

Auf einen flaumigen Biskuit mit Schoko Stueckchen habe ich 6 Kugeln gebastelt  aus Nougat, weissem Schokolade Mousse, Amaretto, Mandelkrokant und in Pistazien gewaelzt.

Die mittlere Schicht ist ein cremiger Nougat-Weisser Schokomousse, Zimt-Tonkabohne Mischung.

Der weiche, cremige Spiegel ist aus Amaretto, Nougat und Weisser Schokoladen Mousse.

Den Rand und die Kugeln sind aus Schokolade.

Unter der Kategorie Torten oder Rezepte sind auch einige Rezepte aufgelistet.

Ein ausfuehrliches Rezept gibt es demnaechst im meinem  Buch oder eBook. Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Liebe Backgrueße,

Cami

Unter der Kategorie Torten oder Index sind auch einige Rezepte aufgelistet.

Share

Baumkuchentorte 1 Advent

Eine aufwaendige Torte mit einer tollen Orangennote. Wenn man virtuell mit Meister Bernd backt bekommt man mit Sicherheit sehr schoene und leckere Ergebnisse.

Bernd, vielen Dank fuer alles!

Einen schoenen ersten Advent allerseits !

Das Rezept zum nachbacken gibt es in Forum.

            

 

Bleib einmal stehn und haste nicht
und schau das kleine stille Licht.
Hab einmal Zeit fuer Dich allein
zum reinen unbekuemmert sein.
Lass deine Sinne einmal ruhn
und hab den Mut zum gar nichts tun.
Lass diese wilde Welt sich drehn
und hab das Herz, sie nicht zu sehn.
Sei wieder Mensch und wieder Kind
und spuer, wie Kinder gluecklich sind.
Dann bist von aller hast getrennt
du auf dem Weg hin zum ADVENT.

Ich wuensche allen ein schoenes 1.Advent-Wochenende.♥

Share

Gewuerzkuchen mit Nougatglasur

Advent, Advent ein Lichtlein brennt…ist ja bald soweit :) )   Hier ein sehr, sehr saftiger, aromatischer Kuchen fuer die Kaffeetafel.

Leicht modifiziert nach -Quelle: Backforum-Bernd

Zutaten fuer einen Backrahmen 28×32 cm

270 g weiche Butter
250 g Zucker
20 g Lebkuchengewuerz
das Mark einer Vanilleschote
Abrieb einer Orange
eine gute Prise Salz und Ingwer ( ich hatte statt Ingwer 1 Teeloeffel Kardamon dazugegeben  und noch etwas Zimt )
250 g Vollei (ca. 5 ganze Eier)
250 g geriebene Mandeln ( oder 170 g Mandeln und 75 g Speisestaerke )
250 g Weizenmehl Type 405
75 g Schokoraspel
75 g Walnuesse grob gehackt
19 g Backpulver
30 g Kakao
150 g Gluehwein

Die Butter mit dem Zucker und Gewuerzen schaumig ruehren. Nach und nach die Eier unteruehren. Das Mehl mit dem Mandeln, Backpulver, Schokolade, Nuesse und dem Kakao mischen und abwechselnd mit 150 g Gluehwein (evtl. auch Rotwein) unter die Buttermasse ruehren.
In den Backrahmen (Backpapier verwenden) fuellen, glatt streichen und bei 190 Grad ca. 40 Minuten  backen. Nach dem Abkuehlen wird der Kuchen einmal herum gedreht, sodass die Unterseite oben ist und das Backpapier abgezogen werden kann.

.Belag:
150g Aprikosenmarmelade
Grand Manier,
Mandel ,Belegkirschen

Aprikosenmarmelade  aufgekochen und einen guten Schuss Grand Manier dazu geben. Mit einem breiten Pinsel wird dann der Kuchen aprikotiert – ca. 20 Min. anziehen lassen.

Glasur:
200 g Nougat
100 g Sahne
100 g Zartbitterschokolade 60-70 % Kakaoanteil

Nougat im Wasserbad temperieren die Sckokolade grob hacken. Die Sahne bis zum Siedepunkt erhitzen und ueber die Nougat-Schokomischung  geben, umruehren.
Den Kuchen damit ueberziehen und mit einer Palette  glatt streichen.
Bevor die Glasur einzieht, Stuecke markieren und nach Herzenlust belegen.

Vielen Dank Bernd!

Share

Schokolade-Nougat Torte mit Macarons

Genuß pur. Eine Glasur aus Nougat, abgerundet mit zarter Bitterschokolade.

Welcher Hintergrund ist besser?

Und so habe ich es gemacht :)

♥♥♥ Backgrueße, Cami

Unter der Kategorie Torten oder Rezepte sind auch einige Rezepte aufgelistet.

Ein ausfuehrliches Rezept gibt es demnaechst im meinem  Buch oder eBook. Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Liebe Backgrueße,

Cami

Share

Nougat-Schokotorte

Noch mehr Torten Hier

Rezepte Torten HIER

Ein ausfuehrliches Rezept gibt es demnaechst im meinem Buch oder eBook. Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Liebe Backgrueße,

Cami

 

Share

Schokoladentorte Sacher Art

Image

Schokoladentorte Sacher Art

Es gibt so viele Rezepte fuer die beruehmte Sachertorte. Ich habe das Rezept etwas abgeaendert indem ich weniger Eier und Schokolade fuer den Boden genommen habe. Gefuellt habe ich die Torte mit abgeschnittenen Kanten vom Boden, die ich zerbroeselt habe und mit Aprikosenmarmelade und Likoer gemischt habe. Dem Schokoguß habe ich auch etwas Nougat beigegeben. So hat uns die Torte wunderbar saftig geschmeckt.

Fantasie hat keine Grenzen!

Gutes Gelingen !

Cami

Share

Macarons mit Nougat-Schokocreme

Geht es euch auch so wie mir? Einmal Macarons immer Macarons. Wenn mal im Internet nach Tipps , Rezepten oder Videos sucht, findet man viele Ratschlaege. Einer sagt, bitte keine fluessige Lebensmittelfarbe, das Eiweiß genau abwiegen, die Eiweiße nicht zu steif  oder Schnittfest schlagen. Dann mische das geschlagene Eiweiß unter das Mandel-Puderzuckergemisch und umgekehrt…

Ich habe alle moegliche Ratschlaege befolgt, hatte auch misslungene Macarons und im Endeffekt bin ich zu dem Erkenntnis gekommen: Probieren ueber studieren !

Fuer mich gibts ein paar Sachen die beachtet werden muessen und an die ich mich immer halte damit die Macarons gelingen.

Die Mandeln duerfen nicht feucht sein, leicht abroesten und sorgfaeltig  durchsieben. Das Sieb, am besten das große fuer sehr feines Mehl.

Nachdem man alle Zutaten fertig gemischt hat, zeitig eine Spritzprobe auf  ein Stueck Backpapier machen. Bleibt in der Mitte die Masse unregelmaeßig verteilt, ” Schnabel ” , dann noch ein wenig umruehren. Achtung, nicht zu lange , sonst ist die Masse zu fluessig!

Goenne den Macarons 30 Minuten Ruhe !

Die Backzeit richtet sich immer nach der Groeße der Macarons. Ich teste immer nach 15 Minuten, in dem ich eine Macaron hochhebe um zu sehen ob sie noch klebt. Ich halte mich nie an die genauen angegebenen Backminuten, jeder Backofen backt anders!

Ich habe auch ein paar Mickey-Maus Macarons gemacht, siehe oben im Bild.

Am besten finde ich die Rezepte von Tartelette!, von der ich auch viel gelernt habe.

Merci Tartelette!

Die Fuellung :

Lass doch einfach deine Fantasie frei, es gibt so viele Moeglichkeiten ! Eine Liste mit gesammelten Rezepten habe ich Hier schon mal erstellt ( klick auf Hier, dann gelangst Du  dahin :)   )

Ich habe die Reste von meiner Glasur von der Andalousie- Torte verwendet und noch etwas Schlagsahne untergemischt.

Das Rezept bleibt fast immer das gleiche:

90 g Eiweiß (3 Eier)
1 Prise Salz
30 g Kristallzucker
200 g Puderzucker
110g gemahlene Mandeln
Lebensmittelfarbe

Studieren kannst Du noch Hier:

http://www.mercotte.fr/

Aurélie

Letizia.

Solution Macarons-Mercotte

Macarons au chocolat avec Christophe Morel (Closed Caption)

Home – zur Startseite

Share

Karamell-Kaffee-Torte

Image

Habe ich etwa schon mal Kalorienbomben Torten gebacken? Nee…;)) Karamell ist zwar sueß, aber ab und zu braucht man einfach etwas mehr Zucker. Damit  es nicht so langweilig ist, habe ich noch eine schoene Kaffeecreme gemacht. Rezept habe ich nicht, es wurde gebacken nach der Methode-was mag ich, ein wenig davon und davon…Die Torte besteht aus:

Kaffee-Biskuitboeden mit Kaffeecremefuellung ,angereichert mit weißer Schokolade und Vanille auf einem Boden mit Cornflakes und Nougat, mit Karamell-Glasur ueberzogen.

So waere der knusprige Boden mit Corn Flakes

  • 100 g Zartbitter-Schokolade
  • 60 g Nougat
  • 125 g Crunchy nut (Flakes mit Erdnuessen und Honig)

Schokolade und Nougat hacken und im Wasserbad schmelzen. Crunchy nut zufuegen und gut vermengen. Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Alufolie auslegen….

Oder so…

Noch mehr Torten Hier

Rezepte Torten HIER

Ein ausfuehrliches Rezept gibt es demnaechst im meinem Buch oder eBook. Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Liebe Backgrueße,

Cami

Share

Wiener-Kaffeehaus-Torte-Nougat und Schoko

Wiener-Kaffeehaus-Torte

Wollte ich schon lange mal wieder backen… Wer Nougat und Schokolade liebt, ist mit dieser Torte richtig verwoehnt :) )

Das Rezept habe ich etwas geaendert, was die Fuellung und den Überzug betrifft.

Zutaten :

  • etwas + 150 g weiche Butter
  • etwas + 150 g Mehl
  • 200 g Zartbitter-Schokolade
  • 8 Eier (Gr. M), 150 g Zucker
  • 1 Paeckchen Vanillin-Zucker, Salz
  • 1 leicht gehaeufter TL Backpulver
  • 3 EL (30 g) Puderzucker
  • 400 g Nougat-ich habe etwa 100 g Schlagsahne mit 300 g Nougat gemischt
  • 175 g + 175 g Quitten-Gelee
  • 250 g Zartbitter-Kuvertuere-habe ich noch 200 g Nougat und 180g Sahne dazugegeben
  • 1 Packung (150 g) Dekor-Creme “Schoko” -habe ich selber gemacht
  • evtl. Mini-Pralinen zum Verzieren

 

 

kJ
2010
Eiweiß
8
Fett
24
KH
54
Broteinheiten
k.A.

Zubereitung von Wiener-Kaffeehaus-Torte

1. Springform (26 cm Ø; ca. 8 cm hoch) fetten, mit Mehl ausstaeuben. Schokolade in Stuecke brechen. Im heißen Wasserbad schmelzen, etwas abkuehlen. Eier trennen. 150 g Butter, Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Pr. Salz cremig ruehren. Eigelb unterruehren. Schokolade unter Ruehren zugießen. 150 g Mehl und Backpulver daraufsieben, kurz unterruehren.
2. Eiweiß steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen. 1/3 Eischnee unter den Teig ruehren, Rest unterheben. In die Form streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Auskuehlen.
3. Tortenboden 2x waagerecht durchschneiden. Nougat wuerfeln, im heißen Wasserbad schmelzen, ca. 30 Minuten abkuehlen. Tortenring um den unteren Boden legen. Nougat daraufstreichen. 2. Boden darauflegen. 175 g Gelee erwaermen und daraufstreichen. 3. Boden darauflegen und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
4. 175 g Gelee erwaermen, Torte damit einstreichen. 2 Stunden kalt stellen. Kuvertuere hacken. Haelfte im heißen Wasserbad schmelzen, he-rausnehmen. Rest Kuvertuere einruehren und abkuehlen. Erneut erwaermen, bis sie handwarm ist. Torte damit ueberziehen. Trocknen lassen.
5. Dekor-Creme als Tuffs auf die Torte spritzen und mit Pralinen verzieren.
Quelle.lecker.de
Home – zur Startseite
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share