Makrelen mit Kraeuter-Speck-Fuellung

Makrelen mit Kraeuter-Speck-Fuellung

im Roemertopf

Norddeutsche Kueche

Ich bereite sehr oft alles moegliche in dem Roemertopf, wegen des besonderen Aroma’s.

Vergesse bitte nicht:

Der Roemertopf muß vor jeder Benuetzung ca. 15 Minuten lang in Wasser gelegt werden.
Vor der ersten Benutzung darf der Topf sogar 30 Minuten lang “baden” und wird dabei gruendlich abgebuerstet, damit aller Tonstaub entfernt wird.
…mit heißem Wasser und einer Buerste reinigen
…zum aufbewahren Deckel umkehren und an einen luftigen Platz stellen
Der Roemertopf wird stehts in den kalten Ofen gegeben.
Nicht auf die offene Flamme
…rein in den Backofen. Der Backofen bleibt sauber.
…wenn es heiß aus dem Backofen kommt, auf einem Handtuch abstellen.

Zutaten fuer 4 Personen100g gewuerfelter geraeucherter Speck,

3 gehackte Zwiebeln, Salz, Pfeffer, 1-2 Knoblauchzehen,

250 ml treockener Weißwein, 400- 600 g Champignons,

4 EL gehakte Petersilie, 1 TL Majoran,

1 TL Thymian, 1 kg kleine ganze Makrelen,

40 g Butter, Kuechengarn

Den Speck braten, die Zwiebeln darin glasig duensten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, herausnehmen. Bratensatz mit dem Wein loskochen, beiseite stellen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Champignons putzen, trocken abreiben und vierteln.Makrelen waschen und abtrocknen. Die Speck-Zwiebel-Masse mit den Kraeutern vermischen und alles in die Makrelen fuellen.Fische mit Kuechengarn um wickeln und in  einen vorbereiteten Roemertopf legen( oder eine gebutterte Form).

Champignons und Fond hinzugeben, mit Salz und Pfeffer bestreuen. Restliche Butter in Floeckchen auf die Makrelen setzen. Fische im Backofen etwa 40 Minuten garen. Dazu passen Salzkartoffeln (oder Pellkartoffeln) mit Quark-Knoblauchdip und Salat.

Gutes Gelingen!

Cami


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share

2 thoughts on “Makrelen mit Kraeuter-Speck-Fuellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.