Tomaten-Zucchini-Quiche

Tomaten-Zucchini-Quiche

Ein Rezept von Johann Lafer
Wenig Aufwand, vegetarisch.
Vorbereitungszeit:20 Minuten-Kuehlzeit:1 Stunde-Backzeit:35 Minuten

Fuer eine Tarte-Form 28 cm.
Ergibt 8 Stuecke
250g Mehl und Mehl fuer die Form
120g Magerquark, 120g weiche Butter und Butter fuer die Form,
4 Eier (Groeße M)
Salz, je eine gelbe und gruene Zucchini,
6 Tomaten,
150g Schlagsahne, 50g frisch geriebener Parmesan,
geriebene Muskatnuss, 2 Zweige Thymian

Zubereitung:
Mehl, Quark, Butter, 1 Ei und 1/2 Tl Salz zu einen glatten Teig verkneten. Im Kuehlschrank in Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde kuehl stellen.
Tarte-Form fetten und mit Mehl bestaeuben. Teig auf bemehlter Arbeitsflaeche etwas groeßer als ie Form ausrollen. Teig in die Form legen, an Bodden und Rand andruecken.
Zucchini und Tomaten waschen und in duenne Scheiben schneiden. 3 eier, Sahne, Parmesan, 1/2 Tl Salz und eine Prise Muskat in einem hohen Ruehrbecher fein mixen. Backofen auf 200°C (Umluft:180°C) vorheizen.
Zucchini und Tomaten rosettenformig auf dem Teig verteilen und die Eiersahne daruebergießen. Thymianblaettchen abzupfen, die Quiche damit bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen.
Dann die Temperatur auf 175C (Umluft:155°C) herunterschalten und die Quiche weitere 10-15 Minuten backen. Falls die Oberflaeche zu braun wird, mit Alufolie abdecken.
Quiche in Stuecke schneiden und servieren.
Pro Stueck:380 kcal/1600 kj
27g Kohlenhydrate, 14g Eiweiß, 24g Fett
Ab in den Picknickkorb
Den herzhaften Kuchen kann man auch prima kalt genießen-ideal zum Mitnehmen, z.b. zu einem Sommerpicknick oder einer froehlichen Grillparty mit Freunden.
Gutes Gelingen!
Cami
BODY,.aolmailheader {font-size:10pt; color:black; font-family:Arial;}a.aolmailheader:link {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:visited {color:magenta; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:active {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:hover {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}Tomaten – Tomaten sind reich an
verschiedenen Naehrstoffen. Sie sind fuer ihren hohen Vitamin C
Gehalt bekannt, aber beinhalten auch viel Vitamin A und B, Niacin,
Riboflavin, Magnesium, Phosphorverbindungen und Kalzium. Auch sind
Tomaten gute  Zulieferer von Chromstoffen, Folsaeure und
Ballaststoffen.
BODY,.aolmailheader {font-size:10pt; color:black; font-family:Arial;}a.aolmailheader:link {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:visited {color:magenta; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:active {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}a.aolmailheader:hover {color:blue; text-decoration:underline; font-weight:normal;}Tomaten sind reich an Lycopin. Es ist ein wirkungsvolles
Antioxidans, das hilft, die Zellen im Koerper vor Schaden zu
bewahren. Studien an Menschen haben gezeigt, dass Lycopin gegen
eine Vielzahl von Krebsarten schuetzt, z.B. Prostatakrebs,
Brustkrebs, kolorektales Karzinom, Lungenkrebs, Pankreaskrebs,
Blasenkrebs, Gebaermutterhalskrebs und Hautkrebs.

Zudem kann Lycopin auch vor Herzkrankheiten schuetzen und die
Entwicklung von Linsentruebungen und Macular hinauszoegern. Ein
Problem im Alter, das zur Erblindung fuehren kann.

Die Ballaststoffe in Tomaten koennen auch den Cholsterinspiegel
reduzieren, vor Darmkrebs schuetzen und den Blutzucker niedrig
halten. Tomaten sind ein guter Lieferer von Riboflavin, das bei
Migraene helfen kann, die Kopfschmerzfrequenz zu reduzieren.

Zerkleinern oder schonendes Erhitzen der Tomaten steigert die
Verwertbarkeit des Lycopins. Aus diesem Grund wird der sekundaere
Pflanzeninhaltsstoff aus verarbeitetenden Tomaten besser
aufgenommen als aus frischen. Tomatensaft oder Tomatenmark sind
ideale Lycopinlieferer. Hier ist zu beachten, dass Freiland-Tomaten
deutlich wertvoller sind und einen hoeheren Lycopn-Gehalt aufweisen
als Gewaechshaus-Tomaten.
 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share

4 thoughts on “Tomaten-Zucchini-Quiche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.