Karamell-Kaffee-Torte

Habe ich etwa schon mal Kalorienbomben Torten gebacken? Nee…;)) Karamell ist zwar sueß, aber ab und zu braucht man einfach etwas mehr Zucker. Damit  es nicht so langweilig ist, habe ich noch eine schoene Kaffeecreme gemacht. Rezept habe ich nicht, es wurde gebacken nach der Methode-was mag ich, ein wenig davon und davon…Die Torte besteht aus:

Kaffee-Biskuitboeden mit Kaffeecremefuellung ,angereichert mit weißer Schokolade und Vanille auf einem Boden mit Cornflakes und Nougat, mit Karamell-Glasur ueberzogen.

So waere der knusprige Boden mit Corn Flakes

  • 100 g Zartbitter-Schokolade
  • 60 g Nougat
  • 125 g Crunchy nut (Flakes mit Erdnuessen und Honig)

Schokolade und Nougat hacken und im Wasserbad schmelzen. Crunchy nut zufuegen und gut vermengen. Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Alufolie auslegen….

Oder so…

Noch mehr Torten Hier

Rezepte Torten HIER

Ein ausfuehrliches Rezept gibt es demnaechst im meinem Buch oder eBook. Termin und Titel werden noch bekannt gegeben.

Liebe Backgrueße,

Cami

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share

3 thoughts on “Karamell-Kaffee-Torte

Kommentar verfassen