Saftiger Apfel-Schokokuchen

Sehr saftig und schnell zubereitet.

900 g Äpfel (moeglichst saeuerlich-herbe Äpfel wie Braeburn oder Boskop)

200 g  Butter oder Margarine
200 g Zucker
4 Eier
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Zimt, Rumaroma, Vanille
2-3 EL Kakao

100 g Schokolade 45% ( oder mehr) Kakao

Äpfel schaelen, in kleine Wuerfel schneiden und in eine Schuessel geben. Gewuerze ueber die Äpfel geben und etwas ziehen lassen. Butter ( Margarine) mit Zucker schaumig schlagen. Eier nach und nach unter die Butter ruehren.

Ofen auf 180° vorheizen

Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und unter die Butter ruehren. Äpfel  unter den Ruehrteig heben und in eine 26er Springform einfuellen.

Auf der mittleren Schiene ca. 45 -55 Minuten backen. Staebchen Probe!

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und den Apfelkuchen damit verzieren.

Gutes Gelingen!

♥♥♥ Backgrueße, Cami

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share

One thought on “Saftiger Apfel-Schokokuchen

Kommentar verfassen