Malediven Kuredu 2012 Wasserflugzeug

Kuredu Malediven unsere Barfuß Insel. Ach wie schön das war , alles ging so schnell vorbei. Kuredu hat uns sehr gut gefallen, wir würden sofort wieder hinfahren wollen.
Der Flug mit dem Wasserflugzeug ist schon ein Erlebnis. Die Flugzeuge sind sehr einfach ausgestattet, sehr laut aber wenn man super Wetter hat und fast immer Ausschau nach der nächsten Insel hält, hört man nichts mehr. Wir hatten auf dem Hinflug etwas diesiges Wetter und trotzdem konnten wir genügend Inseln sehen. Der Flug bis Kuredu dauert etwa 45 Minuten. Obwohl wir so kaputt von dem langen Flug davor waren, hätten wir gerne noch eine Runde mit dem Wasserflugzeug fliegen können.

 

IMG_7328IMG_7331IMG_7332IMG_7333IMG_7336IMG_7338
IMG_7341IMG_7343IMG_7345IMG_7351IMG_7356IMG_7358
IMG_7360IMG_7361IMG_7364IMG_7366IMG_7369IMG_7370
IMG_7372IMG_7378IMG_7379IMG_7393IMG_7409IMG_7398

Malediven Kuredu 2012, ein Album auf Flickr.

Malediven Kuredu 2012 Wasserflugzeug

Das Hotel…ja wenn man den richtigen Bungalow gebucht hat. Wer gespart hat, hat spätestens nach der Ankunft auf dem Zimmer gemerkt warum…
Die Gartenbungalows im Norden sind zwar schön, aber kein Stand, man darf und kann nicht baden die starke Strömung…
Die Wasserbungalows..na ja-rausgeschmissenes Geld. Habe schon schönere und bessere gesehen. Die Aussicht aufs Meer und den Sonnenuntergang den man dort hat ist schon fast alles, denn man kann nicht sagen -mein Strand, meine Liege, meine große Badewanne.
Das alles hatten wir in unserem Jacuzzi Bungalow im Süden.
Einfach alles meins, die Ruhe, fast immer alleine baden können.
Noch mehr dazu und noch mehr Bilder im nächsten Beitrag 😉

 

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share

Kommentar verfassen