Blue Konfusion Torte

Bei Uwe gibt es einen tollen Event und ich schaffe es  gerade eben  auf den letzten Metern teilzunehmen ;) Der Maerz ist schon vor der Tuer und ich bin sehr neugerig welche Farbe dran ist. Weil der Februar nicht wirklich mein Monat war,denke ich das ich im Maerz alles etwas eher schaffe.

Also, ich habe eine kleine Torte mit Waldheidelbeeren gemacht und Blau-Lilatoene miteingebaut.

 Eigenes Rezept:

Es wird eine duenner Schokobiskuit benoetigt mit einem Durchmessen von 18 cm und einer Hoehe von 1,5 cm.

Beerenschicht:

240 g Waldheidelbeeren

7 g Tortengußpulver

2-3 Eßlöfell Zucker

80 g Wasser mit 2-3 Eßloeffel Curacao gemischt

Mark einer Vanilleschote

Lila Schicht:

200 g Sahne,voluminoes aber nicht ganz steif geschlagen

60 g Waldheidelbeeren fein pueriert

20 g Waldheidelbeeren,ganze Fruechte

35 g Waldheidelbeersaft

30-50 g Zucker, je nach Geschmack

3 1/2Blatt Gelatine,eingeweicht und ausgedrueckt

Das Mark von einer Vanilleschote

Helllblaue Schicht :

200 g Sahne,voluminoes aber nicht ganz steif geschlagen

40 g Blue Curaçao

30 g Zucker

Das Mark von einer Vanilleschote

3 Blatt Gelatine,eingeweicht und ausgedrueckt

Blaue Spiegel:

100 g Wasser

50 g Blue Curaçao

2 Blatt Gelatine

Schokoladenrand:

etwa 60 g Weisser Kuvertuere

einige Tropfen hochwertiges Öl

Blaue Lebensmittelfarbe

eine Tortenrandfolie

 Ausserdem :Heidelbeersaft zum tränken

Zubereitung:

Den Schokoladenbiskuit auf eine Tortenplatte stellen.Mit genügend Heidelbeersaft tränken.Einen Tortenring mittig stellen, sodass bis zum Rand etwa 2.5 cm frei bleiben.Die Beeren in den Ring füllen.

Das Tortengußpulver mit dem Curacaogemisch, Zucker und Vanille vermengen,  unter ständigem rühren und bei kleiner Flamme kurz aufkochen.Eine Minute abkühlen lassen und über die Beeren giessen. Kühl stellen und fest werden lassen.Mit einem Messer ringsherum den Ring auflösen. Einen sauberen Tortenring  um dem Biskuit legen.

Die Tortenrandfolie auf den Umfang der Torte messen , zurecht schneiden und auf ein Stück Backpapier legen. Die Weisse Schokolade mit einigen Tropfen Öl  über einem Wasserbad schmelzen und mit etwas Pflanzliche Lebensmittelfarbe mischen. Temperieren lassen und  dünn auf die Folie streichen. Etwas abkühlen lassen und so in den Tortenring einlegen das die Seite mit der Schokolade innen liegt.

Für die Lila Schicht, die Beeren mit dem Saft und der Vanille mischen.Die aufgelöste Gelatine sehr grundlich untermengen und die Sahne unterheben.

Für die Blaue Schicht, den Zucker im Curacao lösen und mit der aufgelösten Gelatine vermengen. Die Sahne untermengen.

Beide Sahneschichten abwechselnd in den Tortenring füllen, glatt streichen und kühl stellen.

Für den Blauen Spiegel die aufgelöste Gelantine in die Flussigkeit mischen und auf der Torte verteilen. Kühl stellen und fest werden lassen.

Mit einem Messer den Ring auflösen und die Tortenrandfolie entfernen.

Gutes Gelingen!

 

 

HighFoodality Blog-Event Cookbook of Colors

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share

4 thoughts on “Blue Konfusion Torte

  1. WoW … das Beste zum Schluss ;o)
    Da hast Du wieder ein Hit gebacken, Ich bin begeistert.
    Es macht jedesmal so viel Spass bei dir reinzuschauen.

    Hab einen schönen Tag
    Liebe Grueße Kerstin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>