Sachertorte ohne Mehl nach Konditormeister Martin

Eine Sachertorte mal ganz anders. Mit Mandeln und Weizenstaerke kein Mehl. Das Rezept bekam ich von dem Konditormeister Martin und die Erlaubnis dazu dies hier zu posten. Martin, vielen Dank dafuer. Uns schmeckt die Torte sehr gut, ist aber sehr maechtig. Diesmal habe ich grob gemahlene Mandeln verwendet und der Boden wurde auch sehr gut.  Die Torte habe ich mit einer Marzipan-Pistazienmischung vor dem glasieren ganz duenn eingedeckt., und danach die Schokoladenglasur gefertigt. Insgesamt hat die Torte 7 Tage „gereift“ und dann wurde sie angechnitten.

Viel Spaß beim nachbacken !

Hallo Cami,
das ist noch das Rezept von meiner Meisterschule, ich hoffe du kannst was damit anfangen.
Viele Grueße
Martin

Sachertorte (1 Stueck)
Rezept Meisterschule-Original Text von Martin Schoenleben

225 g Butter
240 g Eigelb (12 Stueck)

240 g Eiweiß (8 Stueck)
200 g Zucker

150 g Weizenpuder
75 g Kakaopulver
150 g Mandeln geroestete fein gehackt
5 g Zimt
Prise Salz
etwas geriebene Zitronenschale

Fuellung :
250 g Johannisbeermarmelade oder Aprikosenmarmelade

Zubereitung:
Eiweiß und Zucker zu Eischnee aufschlagen
Butter schaumig ruehren und Eigelbe nach und nach unterruehren.
Alle Zutaten untermelieren. In einen Ring Durchmesser 26 abfuellen.
Backen: bei 180 ° C etwa 40 Minuten

Abkuehlen lassen und zweimal durchschneiden. mit der Marmelade fuellen und mit einer Weinbrandtraenke traenken (Laeuterzucker mit Weinbrand abschmecken). Dann mit Marzipan eindecken und mit Kuvertuere, einem Canache oder Schokofondant ueberziehen. Dekor: runde Schokoplaettchen mit einem garnierten S.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share

2 thoughts on “Sachertorte ohne Mehl nach Konditormeister Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.